Musikverein Walddorf 1960 e.V.

 

Blasmusikworkshop mit Franz Tröster - 06./07. Juli 2018

Im Rahmen des Altensteiger Musiksommers wird bei unserem diesjährigen Sommerfest ein Blasmusikworkshop stattfinden. 

 

Anmeldeformular Blasmusikworkshop

Polka, Walzer und Marsch sind heute wieder „in“, weil böhmische und mährische Blasmusik überwiegend auch wieder von jungen Musikern mit Freude gespielt wird. Junge Musikanten, die sich vermehrt in kleineren Besetzungen zusammenfinden, wollen zeigen was sie können. Jede Musikrichtung hat spezifische Eigenheiten, die es zu verstehen und anzuwenden gilt. So gibt es auch in der böhmischen und Egerländer Blasmusik einige Besonderheiten der stilistischen Ausführung, damit eine Polka schön „böhmisch“ klingt und „swingt“. Bei unserem Workshop mit Franz Tröster, seit vielen Jahren erster Flügelhornist und festes Mitglied der Original Egerländer Musikanten, und Stadtmusikdirektor Josef Stritt wird vor allem auf die Stilistik und Interpretation der Böhmischen Blasmusik eingegangen. Schwerpunkte sind Rhythmik, Artikulation, Dynamik und Phrasierung.







Wann 
Freitag, 6. Juli 2018 - 19 bis 22 Uhr

Samstag, 7. Juli 2018 - 9 bis 12 Uhr & 14 bis 17 Uhr
Abschlusskonzert beim Walddorfer Sommerfest - 20 bis 21 Uhr

Wo
Festhalle Walddorf

Kosten
30 € pro Person

Anmeldung
Der vollständig ausgefüllte Anmeldebogen muss bis spätestens 8. Juni 2018 per Post, Fax oder E-Mail an das:

Kulturamt der Stadt Altensteig 
Rathausplatz 1, 72213 Altensteig
E-Mail: kulturamt@altensteig.de
Fax: 07453-9461-150 

gesendet werden.

Eine Anmeldebestätigung und Zusage über die Workshop-Teilnahme erfolgt bis Ende Juni.



Blasmusik für Jung und Alt